Tae X

Das Kult-Workout aus den USA

Die rasante Mischung aus Aerobic und Kampfsport verbindet Techniken aus verschiedenen Stilen wie Taekwondo, Karate und auch Boxen mit Tanzchoreografien zu fetziger Musik. Ohne Schnörkel trainieren Männer und Frauen gemeinsam nach dem erfolgreichen Trainingskonzept.

Tae X (gesprochen Tae Cross) hat sowohl Fuß- und Beintechniken als auch Techniken für Rumpf und Arme zum Inhalt. Die schnellen und kraftvollen Bewegungsabläufe sorgen für eine bessere Kondition, Kraft, Beweglichkeit, Figur und Fitness. Zusätzlich wird mit auch mit Langhanteln, Therabändern, Tubes, Handgewichten und dem Step für viel Abwechslung gesorgt.